Themenvorschläge Plenum

Aus FC Schinke09

Seit Ende 2009 wird diese Seite nicht mehr aktualisiert. Aktuelles zu Plena, Themen und Protokollen findet im Wiki in der Bestellsoftware.


Hier sammeln wir eifrig Themen für das nächste Plenum.

Die Termine sind nur Vorschläge und müssen noch ausdiskutiert und eventuell nochmal geändert werden. Außer es steht dahinter (steht fest).

Was auf vergangenen Plena besprochen wurde, schaut Ihr in den Protokollen nach.

Um allen Mitgleidern der Foodcoop die Möglichkeit zu geben, an einem Plenum teilzunehmen, gibt es den Vorschlag, das Plenum nicht immer am gleichen Wochentag durchzuführen.

Inhaltsverzeichnis

Plenum Herbst 2009

  • Grundsatzfragen [etwas genauer, bitte!]
  • Verbrauchseinschätzung für 2010 (für Birkenhof)
  • Ein Produkt von mehreren Lieferant_innen? (Karotten von Birkenhof oder Terra, Äpfel von Eichhorn oder Terra - oder einzelne Apfelsorten?)
  • Preisgestaltung mit dem Birkenhof
  • Feedback zum Online Selbsteinschätzungstool
  • Ergebnis des Kassensturzes vom Juli 2009
  • Umsetzung der Beschlüsse vom letzten Plenum
  • Beendigung des Aufnahmestopps
  • Stand in den Arbeitsgruppen, insbesondere Palettengruppe, Sortiergruppe, Bestellgruppe

Plenum Juni 2009

  • weitere Infos und Ideen zum Birkehof:
    • Rückmeldung zum Birkenhof
    • Preisberechnung vom Birkenhof
    • Abo-Kisten vom Birkenhof? Vorteil: Es kann geliefert werden, was gerade reif ist, Birkenhof ist also flexibler
    • Einheiten bei Blattgemüse, Kräutern und Salat von Birkenhof
    • Birkenhof-Bezahlung
    • Mitarbeit auf dem Birkenhof
    • Birkenhof-Seite
  • neuer Stand zum Aufnahmestopp
    • Terra 21.06.2009 603,96 €
    • Terra 14.06.2009 753,67 €
    • Terra 09.06.2009 945,81 €
    • Terra 26.05.2009 404,23 €
    • Terra 19.05.2009 330,73 €
    • Terra 12.05.2009 699,43 €
    • Terra 07.05.2009 992,01 €
    • Terra 28.04.2009 410,76 €
    • Terra 21.04.2009 1069,13 €
    • ich denke, von einpendeln lässt sich hier schwierig sprechen, aber vielleicht könnten wir sagen, wir nehmen bis zu fünf oder bis zu zehn neue Gruppen auf?
  • das alte Problem Sortierer_innen-Mangel
  • regelmäßige und langfristige Aufgabenplanung der Sortiergruppe. Wäre besser als immer erst im letzten Moment eintragen. Kann das wieder eingeführt werden?
  • Reload bestellgruppe

Plenum Dienstag, 12.05.2009

  • Ausmisten der Wunschlisten (365 Tage im Jahr Broccoli und Paprika?)
  • Bericht von FC Rütli (die neue FoodCoop in Nord-Neukölln)
  • Möglichkeit, von der foodsoft direkt zur wunschliste zu kommen, ohne sich durchklicken und extra einloggen zu müssen.
  • Was bekommen wir von Eichhorn?
  • Was ist aus dem Kontakt zum Birkenhof von Roberto geworden?
  • Wer macht künftig Bestellgruppe? Wer entlastet die Kolchose/springt als Vertretung ein?
  • Die Bestellung bei Schnittstelle - ja, nein... (siehe Christianes Email zum Ergebnis ihres Gesprächs mit Herby).
  • Gruppen ausmisten: Wie im letzten Jahr so auch dieses Jahr? Christiane würde das machen, wenn sie wieder so eine tolle Liste wie beim letzten Mal mit den relevanten Gruppen und Kontaktdaten bekommt (hallo Benni :)...)

Plenum Donnerstag, 05.03.2009, 19:00

  • leere Keller & Mägen wegen Sortierer_innen-Mangel
  • Gewichtsquantelung bei großem Obst/Gemüse (Kürbis, Melone) und Umgang mit Minireklamationen ("Wir haben 30 g Käse zu wenig")
  • potentielle neue Lieferant_innen:
    • Lokomotive Karlshof
    • Roberto
    • Schnittstelle
    • Siebengiebelhof
  • Bericht vom Kassensturz
  • wieder mal bei el puente bestellen? ggf. vielleicht in engerer Zusammenarbeit mit den kellerkindern (die wissen nämlich, wie viel ins Lager paßt, falls wir wieder auf Vorrat bestellen)
  • Beschlusskontrolle letztes Plenum: Was haben wir beschlossen und was wurde umgesetzt?
  • Spende ans Bethanien für Raumnutzung?
  • Was ist eigentlich aus dem Geschenk für Olaf geworden?
  • Plan an der Kellertür

nächstes Plenum 15.Juli, 19Uhr

Themen

Möglichst gleich auch Verantwortliche Personen/Gruppen eintragen

  • neue Lieferanten:
    • 2 neue Bauern (Anna, Gruppe?)
    • Anderer Sortiertermin
    • Ökohof Kuhhorst
  • Kassensturz (Benni, dresdener27)
  • neues System für die Pfandkontrolle - Vorsschlag von der Finanzgruppe (Christiane, Grünberg)
  • neues vom Lager
  • Geschenk für Olaf
  • Sortierzeitpunkt jetzt wieder nur früh (11 Uhr) wegen Sommerhitze
  • auch wenn`s nervt: die arbeit der finanzgruppe (finde es nämlich nach wie vor nicht ok, wenn erst monate später abgerechnet wird (software hin oder her; schließlich können da auch fehler passieren und irgendwann ist halt einfach nix mehr nachvollziehbar)
  • Sortierkeller zu klein oder Bestellmengen zu groß
  • Bei großen Bestellmengen, Sortiersystem umstellen (Bsp übersichtlichere Listen)
  • Honig is alle

Vorbereitungsgruppe

Wer möchte das Plenum vorbereiten und leiten?

ich kann nicht kommen:

bitte Gruppen hier eintragen, die nicht kommen können: ich möchte gerne kommen, bin aber vom 12. bis 26. juli nicht in Berlin, Alternativtermin eine Woche später? Görli39

Vollversammlung 14.04.08

  • Absage: ich kann leider nicht kommen; bin aber motiviert, hab nur zu spaet von dem treffen erfahren. -leberwurst- (neu)

Vollversammlung 26.02.08

  • Satzung?
  • HowToMotivierDieFoodcoop
  • Aktueller Stand der Bauernrecherche
  • Planung eines gemeinsamen Foodcoop-Frühlingsfestes (?)
  • Geschenk für Olaf
  • Banafair
  • Inaktive Gruppen ausmisten

Brunch 12.01.08

um neue Bauern und LieferantInnen ausfindig zu machen. Örtlichkeit steht noch nicht fest. Zeit: wohl so später Vormittag

Wer kommt? -> Johanna.dd27, Tom/Pfarrstr, Mareike (awj), Regine (dgg), Fred und Simone (fusel), Benni(dd27)

6.12.07

  • neue Waage für den Keller
  • wer macht eigentlich Dienste?
  • Kassensturz
  • Mitgliederliste
  • Datenschutz auf der Schinke-Seite (Protokolle, etc)
  • neue LieferantInnen (z.B. Karsten-Hopfgarten)
  • Geschenk für Eichhorn
  • Bestellung zwischen den Jahren? (Banafair möchte bis zum 9.12. Bescheid wissen, ob und wieviel wir haben wollen)


Terminwünsche - wer kann wann?

  • Di 4.12.:franziska-madfran, judith-lehmbrücke, lübbener7, fadua attiah, gemüsenkist,rüssel
  • Mi 5.12.:johanna|benni-dd27,tine-sonnena.,erik-awj, mareike-aw, judith-lehmbrücke, johanna-awj, fadua attiah, rüssel, tina-grünberg
  • Do 6.12.:erik-awj, mareike-awj, johanna-dd27, franziska-madfran, katharina-krümelmonster, kyra-rss-food, lübbener7, fadua attiah, regine_dgg, gemüsenkist, rüssel, Aijne-corinth.61

30. Oktober 2007

19 Uhr in der Schinke.

  • Olaf von Eichhorn kommt
  • Neuer Keller (Modernisierung der M103???)
  • Kassensturz
  • Bearbeitung der Fehllieferungen. Wie macht die Sortiergruppe eine Fehllieferung deutlich, wenn sie nichts bestellt hat, oder bestimmte Bestellungen nicht mitgemacht hat.

z.B. Fehllieferung bei Terra, aber nichts bei Terra bestellt. und ebenso: wie machen das die einzelnen Gruppen, wie läuft das mit der Kommentar-Funktion, was passiert mit den Listen, die im Keller liegen?

  • Aktualisierung der Mitgliederdaten: Adressliste etc.
  • Tips und Tricks rund um die neue FoodSoft
  • Bestellgruppe bestellt nicht --> neue Bestellgruppe?
  • Finanzgruppe braucht mindestens zwei Neue
  • Palettengruppe braucht mindestens vier Neue, besser zehn oder hundert.
  • neuer Bauer:

> Samstags stehe ich immer auf dem Chamissoplatz. Eier sind das > Hauptgeschäft, außerdem noch Kartoffeln (Solara, vorwiegend fest, > Adretta, mehlig), Äpfel, Birnen, Konserven, Honig, Nüsse, Saft. Der > Buchweizen wird in den nächsten Tagen geerntet. Nachtkerze ist mein > Experiment, aber ich denke, im Winter könnte ich schon ein paar > Wurzeln ernten. Eier für foodcoops verkaufe ich für 0,24€ (M), > Kartoffeln für 0,50€/kg (ab 25kg). > Ihr braucht die Sachen immer dienstags. Ich habe Freunde in der > Manteuffel 104. Sie wären auch bereit, von Samstag bis Dienstag > zwischen zu lagern. > Ihr habt ja meine Tel.nr.. Da könnten wir gern auch Details > besprechen. Oder live auf dem Chamissoplatz? > > Schöne Grüße! > Karsten

28.06.07

19 Uhr in der Schinke

  • wer macht eigentlich Dienste? -> Arbeitspflicht für alle?
  • Transparenz für neue Mitglieder
  • Bericht vom Kassensturz Mai2007
  • Ausgleich des Defizit?
  • Vorschlag des Bestellstops, wenn nicht alle 3 Monate ein Kassensturz passiert
  • Banafair Bestellvorgang
  • klappt die Reklamation (Terra)?
  • Pfandproblem mit Terra
  • kleines Pfandproblem bei Eichhorn (Leberwurstglas)

08.05.07

  • Diskussion mit olaf über Qualität seiner Lieferungen
  • Finanzgruppe gibt Überblick über die Finanzen (aktuelles Minus, monatl. Plus?)
  • Stand der Dinge und Probleme in den verschiedenen Arbeitsgruppen
  • Banafair liefert faire Bananen !
  • Frühlingsfest/Grillen/Party/Feier
  • Bildknöpfe ;-)

06.02. 07

  • Entscheidung in Sachen Bankenfrage...

22. Januar 2007

  • Kontowechsel
  • Vereins-Info und Entscheidungsplenum

(Fusels Info zu einer Vereinsgründung:

   -Erstellen der Vereinssatzung, nach Möglichkeit sollte ein gemeinnütziger Verein gebildet werden        
   (die Gemeinnützigkeit liegt beispielsweise vor, wenn der Verein keinen Gewinn/Profit macht)
   -Prüfung der Vereinssatzung durch einen Notar - das kostet dann Geld
   -Mindestens sieben Gründungsmitglieder sind notwendig
   -Einreichen der Vereinssatzung beim Amtsgericht um den Verein eintragen zu lassen
   -Buchfürung über die Einnahmen und Ausgaben führen, dies muss Jährlich eingereicht werden, weil    
   der Vereinsstatus sonst sehr schnell wieder Aberkannt wird!
   -Mindestens eine ordentliche Vereinssitzung pro Jahr.

Diese Informationen sind von einem Freund von uns, er hat mit anderen einen Sportverein gegründet. Dieser Verein hat im Übrigen auch keine eigenen Konten, sondern ein/mehrere Vereinsmitglieder haben auf Ihre Namen Konten mit dem verwendungszweck des Vereins eröffnet. Diese Konten müssen/können dann mit der Vereinsbuchführung beim Finanzamt so deklariert werden, dass die Konten nicht das private "Vermögen"/Einkommen beeinflussen! Grüße Fred (Fusel) )

08. Januar 2007

  • Kontowechsel
  • Verseinsdiskussion
  • Neuentreff (Regine, 2xJohanna wollen organisieren)

05.12.06

  • Selbstverständnis & Umgang miteinander in der FoodCoop
  • wie lässt sich die Anzahl an Mails über die Liste verringern?
  • Vorschlag: Vermerk im Wiki, welche Bestellung zuletzt abgerechnet wurde.
  • Weitergabe von persönlichen Kontodaten über Mailinglisten
  • Autoritarismus, Idealismus und Regression im Oekokontext
  • wer reklamiert?
  • FC-Vernetzung (nächstes Treffen, 20:30, 18.12.2006, Studiobuehne Ritterstr. 12-14):
    • Hilfe bei Gründung neuer Foodcoops in Berlin. termin fürs Gründungstreffen vorauss. in der dritten januarwoche.
    • Liste mit allen aktuellen FCs erstellen. Bitte sammeln und an benni schicken.
    • gemeinsames BeWirken?... z.b. gemeinsame verhandlungskraft nutzen (bauern produzieren für FC und wir nehmen verbindliche mengen ab)

26. Oktober 2006

  • Neue Arbeitspläne/-strukturen
  • Wann wird der Kassensturz gemacht?
  • offener Zugang zu Passwords auf der Homepage
  • offener Zugang zur Mailingliste
  • Wer druckt in Zukunft die Listen aus?
  • GEPA Bestellung: Ihr könnt aus dem Katalog Produkte auswählen & die Palette mitbestimmen

August 2006

  • Terra-Käse bestellen trotz Marienhöhe?
  • Kühlschrank!!!
  • Kellerschlüssel-Geld Katha erstatten (müssen wir das überhaupt diskutieren?)

13. Juli 2006 (steht fest)

  • Bäcker auswählen (Backstube vs. Mehlwurm vs. XY)
  • Gruppeninventur: D.h. die Gruppen, die schon seit Jahren nicht mehr aktiv sind, aus der Scroll-scroll-scroll-wann-kommt-endlich-meine-Gruppe-Liste rausschmeißen. Da stehen nämlich über 50 Gruppen drin und soweit ich das überblicken kann, sind davon nur noch 15 bis 20 aktiv. Wir könnten z.B. sagen, alle Gruppen, die nicht rausgeschmissen werden wollen, sollen sich innerhalb von 14 Tagen bei einer bestimmten Person melden. Alle anderen werden gelöscht.
  • Aufgabenverteilung (Bestellgruppe ja, Arbeitsgruppe nein?) > damit ist wohl gemeint, dass es Gruppen gibt, die zwar über die FC bestellen, dafür aber keine der Arbeiten übernehmen.
  • wer ist für die Reklamation nicht bestellter, aber berechneter Waren zuständig?
  • Quark und Joghurt von der Marienhöhe?
  • Melonen und andere Klassen im Kilo abrechnen?
  • Lagerbestand selbst abwiegen?
  • Sortiergruppe:
    • Rotationsprinzip?
    • 2 Schichten?
    • Sortierer-Breitschaftsdienst, falls die Bestellgruppe Alarm schlägt, dass wieder eine Riesenbestellung im Anmarsch ist?
  • ZWEITEN BESTELLTAG zusätzlich
    • Donnerstags liefert Terra auch an foodcoops, wir könnten z.B. Dienstags Obst u. Gemüse bei Terra bestellen und beim Bauern, Donnerstag den Rest bei Terra, Brot an beiden Tagen
    • oder wir teilen jeder Gruppe einen Bestelltag zu, sodass an beiden Tagen alles bestellt werden kann, allerdings nicht von allen Gruppen (zu klären wäre, ob der Bauer auch Do liefern würde)
    • für beide Varianten müsste ausgerechnet werden, ob dann jeweils die Mindestbestellmengen zustande kommen könnte
  • hinterher: Die Weinverkostung Ein netter Weinhändler aus dem haus der dresdener27 ist sicher bereit ein paar flaschen als promotion zu spendieren. die sind lecker, alle bio (nicht immer kbA), aus deutschland und wegen direktverkauf auch sehr günstig. lust bekommen?

.