Bäckerwahl

Aus FC Schinke09

es regen sich Stimmen, die sich einen anderen Bäcker als die Backstube wünschen. Wer könnte das sein?

Hier könnt Ihr euch über die Pros und Cons anderer Bäcker informieren (bitte noch recherchieren) und dann entscheiden wir demnächst wieder ganz demokratisch via doodle.

Inhaltsverzeichnis

Unfrage

Die Umfrage auf doodle läuft. Bitte schaut in Eure Mails....

Backstube

Homepage

  • Pros
    • linkes Kollektiv
    • die Backstube beliefert Voküs für Politsachen, (zB das BombodromCamp oder die Perspektivtage) zu super Solipreisen und backt dafür teilweise auch umsonst (großer Pluspunkt!!)
    • ich finde das Brot super lecker
    • ausführliche Infos zu Herkunft ihrer Rohstoffe, welche Brote etc vegan sind usw auf der Webseite
  • Cons
    • Rechnungen kommen verspätet, Häufig Abweichungen von der Lieferung -> Erschwert die Abrechnung
    • Brot is nich so lecker wie bei anderen Biobäckereien
  • Preise (netto)
    • Sesambrot, 1kg: 2,30
    • Kürbiskern, 1kg: 3,00

Kreuzberger Brotgarten

Homepage

  • irgendjemand sagte, die beliefern keien FCs
  • Pros
    • so nette VerkäuferInnen auf dem Ökomarkt am Lausitzer Platz
  • Cons
    • kein Kollektiv
    • haben die auch Brote ohne Backferment (also vegane Brote)[heul]?
  • Preise

UFA-Bäckerei

Homepage

  • Pros
    • sehr sehr lecker, besonders das Hanfbrot
  • Cons
    • kein Kollektiv
  • Preise

Märkisches Landbrot

Homepage

  • Pros
    • Pionier in Sachen "Nachhaltiges Wirtschaften"
    • bestes Brot Berlins: Möhre/Walnuss, mhmmmm.
    • sehr leckeres Brot + Kuchen von Tillmann
    • unkompliziert: Bestellung bis Montag Mittag möglich, Lastschrifteinzug!
  • Cons
    • kein Kollektiv
    • gar nicht so lecker, oft eher trockene Brote
    • wenige vegane Vollkornbrote
  • Preise
    • Sesambrot 1kg 2,36
    • Sonne 1kg 2,54
    • Kürbiskern 750g 2,56

Beumer & Lutum

Homepage

  • Pros
    • Schicke Webseite (schlagendes Argument)
  • Cons
    • kein Kollektiv
    • ach nö, nicht so lecker-schmecker.
  • Preise

Mehlwurm

Homepage mehlwurm wollte uns nicht mehr beliefern, weil wir ihnen zu kompliziert waren.

deren system funktioniert so, dass sie jede woche das backen, was die woche davor auch bestellt und gebacken wurde. wir müssten also z.b. immer, wenn wir NICHT bestellen, mehlwurm bescheid sagen, dass wir nicht bestellen.

außerdem sollten wir immer schon samstag vormittags bestellen, was wohl von uns aus nicht so gut geklappt hat.

  • Pros
    • selbstverwaltetes Kollektiv
    • kennen wir schon/kennen uns schon (wir wurden doch schon mal von denen beliefert)
  • Cons
    • unflexibel im Bestellvorgang (z.b es muss bis sonntag 12 uhr bestellt werden; danach gibts nicht mehr)